Header für die kleine Rebellion

In kleinen, unaufgeregten Rebellionen des Alltags versucht sich die kleine Rebellion vom Mainstream abzuheben und dem »System« ein Schnippchen zu schlagen. Der Schauplatz ist unsere heutige, westliche Lebenswelt.
Das Aufbegehren der kleinen Rebellion entsteht nicht aus der Not heraus und hat keinen direkten, greifbaren Gegner.
Vielmehr versucht sie sich durch ihr Denken und Handeln in ihrer Unabhängigkeit von fremdbestimmenden Faktoren zu bestätigen – was in unserer individualisierten, pluralistischen, flexiblen Lebenswelt gar nicht so einfach ist.

Das Serienkonzept »Die kleine Rebellion« ist im Wintersemester 2015/16 als Bachelorarbeit in Kommunikationsdesign an der Hochschule Augsburg entstanden.
(2015-2016)

zum YouTube-Kanal

Parallel zur Entwicklung des Chracters und des Serienkonzepts habe ich eine kleine wissenschaftliche Arbeit zum Thema »die kleine Rebellion« geschrieben, die auch in der wunderbaren anwesenheitsnotiz veröffentlicht wurde.

zum Text

Die kleine Rebellion Character Die kleine Rebellion Ausdrücke Die kleine Rebellion Umwelt Die kleine Rebellion Leute Die kleine Rebellion Plots Selfie Die kleine Rebellion Plots Graffiti Die kleine Rebellion Plots Antwort Die kleine Rebellion Plots Begegnung Die kleine Rebellion Plots Bötchen Die kleine Rebellion Ausdrücke gif

Konzept, Animation: Elisabeth Rädler
Sound Design: David Schröter
Betreuer: Prof. Robert Rose, Günter Woyte

DANKE
Laurenz Reichl
Marissa Reiserer, Corinna Rath, Claus Kaelber, Christian Heck, Michael Fakesch, Studio Filmbilder, meiner Familie

© ellli | Elisabeth Rädler 2016

ellli Footer

zur Startseite

Impressum